Word In Song Conferences

Konferenzen - Das Wort im Lied


Was sagt die Bibel über unseren Lobpreis? Wie leiten wir das Singen oder Spielen unsere Instrumente an, um das Lob der Gemeinde zu fördern? Wie schaffe ich eine gesunde Kultur in meinem Musikteam? Unsere Wort im Lied-Konferenzen beruhen auf biblischer Lehre und werden durch praktische Seminare, Singen, Gemeinschaft und Diskussionen umgesetzt. Sie sind für Gemeindemusiker, Gottesdiensteiter, Pastoren, Tontechniker und für alle, die sich für Musik in der Gemeinde interessieren. Komm, um dich auszurüsten, herauszufordern, mit Ressourcen zu versorgen und dich für Gottes Absichten für den Musikdienst deiner Gemeinde zu begeistern, unabhängig von ihrer Größe oder dem Musikstil.  

Kommende Konferenzen


Word In Song Masterclass in Hull, UK 
mit Ein Abend mit Emu

22.-23. Oktober 2021

Word In Song Conference in Wellington, NZ   
mit Ein Abend mit Emu

22.-23. Oktober 2021

Das Wort Im Lied - Konferenz, Leipzig, Deutschland  
mit Ein Abend mit Emu
29.-30. Oktober
2021

Leipzig English Church 

Nimm an unserer "Wort im Lied"-Konferenz teil und erlebe einen erfrischenden Tag voller biblische Lehre, Musik und Ermutigung. In dieser zweisprachigen Konferenz werden wir uns gemeinsam mit Gottes Absicht für unseren christlichen Gesang befassen und wie wir Christus und seinem Volk am besten durch Musik dienen können. Es wird Vorträge, Workshops und Seminare für alle geben: Musiker, Tontechniker, Pastoren, Gottesdienstleiter, KiGo-leiter und Gemeindemitglieder. 

 

Word In Song Conference in Brisbane, Australien 
20. November 2021
 

Konferenzprogramm

Das Herzstück der Konferenz ist eine sorgfältige Balance zwischen biblischer Lehre und praktischem Input. Die drei Kernelemente des Tages sind:

1. Bibelimpuls – Unsere Hauptsitzung, in der wir singen, das Team treffen und von Gottes Wort über seine Absichten für die Gemeinde, die Musik und die Anbetung hören. Die Kernidee ist, dass unser Singen im Wesentlichen ein Dienst am Wort Christi ist, der vom Heiligen Geist bevollmächtigt wird (Kol 3,16; Eph 5,18-20).

2. Masterclass für Gemeindemusik – Eine unterhaltsame und informative Sitzung, in der wir uns ansehen, wie Musikensembles funktionieren, insbesondere im Kontext des Gemeindegesangs. Wir sprechen darüber, wie du mit den musikalischen Ressourcen deiner Gemeinde großartigen Gesang anleiten kannst

3. Seminare – Sitzungen zu praktischen und theologischen Themen sowie Inhalten für Leiter, mit viel Zeit für Fragen und Diskussionen.

Seminarbeschreibungen

Masterclass für Gemeindemusik:  In dieser Sitzung möchten wir alles abdecken, was du wissen musst, um den Gesang in deiner Gemeinde ausgezeichnet anzuleiten – unabhängig von der Größe deiner Gemeinde oder deinem bevorzugten Musikstil! Wir schauen uns an, wie wir (als Musikteam)  der Gemeinde den Vorrang geben und jede Instrumenten- und Stimmkombination nutzen können, um den Gesang in der Gemeinde kreativ und sicher anzuleiten. Geeignet für alle – Musiker, Sänger, Lobpreisleiter, Tontechniker, Pastoren.

Für Sänger: Viele sehen den Sänger als die allerwichtigste Person beim Leiten des Gemeindegesangs. Wir schauen uns die biblische Grundlage für Leadsänger an, haben aber vor, den größten Teil unserer Zeit mit praktischen Anwendungen zu verbringen – einschließlich der Mikrofontechnik, wie man neues Material vermittelt usw. Wir bieten denen, die gerne aufstehen und ihr Könne zeigen wollen,  konstruktive Kritik! Geeignet für Sänger, Lobpreisleiter und Pastoren

Liedauswahl und Gottesdienstplanung: Die sorgfältige und bewusste Auswahl von Liedern ist der Schlüssel zu einem effektiven, wortbasierten Musikdienst. Allerdings gibt es bei der Zusammenstellung von Gottesdiensten Woche für Woche so viel zu beachten – und es kann schwierig sein, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren! In diesem Seminar werden wir darüber nachdenken, wie wir ein fundiertes  Repertoire an Liedern für unsere Kirche erstellen und alle Faktoren beachten, die wir bei der Auswahl aus dieser Liste jede Woche berücksichtigen müssen. Wir werden auch darüber nachdenken, wie Stil, Besetzung, lyrischer Inhalt und Liturgie unsere Liederauswahl beeinflussen. Geeignet für Pastoren, Sänger, Lobpreisleiter, Songwriter.

Leitung eines Musikteams: Ein effektiver Musikdienst kann nicht  ohne jemanden stattfinden, der die Verantwortung übernimmt. Aber viele von uns landen in der Position des Musikteamleiters mit wenig Erfahrung oder wissen nicht genau, wie man den Dienst voranbringt. Dieses Seminar befasst sich mit der Rolle des Musikteamleiters, wie man eine gesunde Dynamik innerhalb des Teams gestaltet, wie man eine Kultur des Singens in der Gemeinde schafft, wie man mit dem Pastor zusammenarbeiten kann und wie man über seine eigene persönliche Heiligung und Entwicklung nachdenkt. Geeignet für Lobpreisleiter, Administratoren, Musikteamleiter und diejenigen, die diese Rollen anstreben!

Für Pianisten/Keyboarder:  In vielen Gemeinden ist das Klavier das Hauptinstrument beim Leiten des Gemeindegesangs. Allerdings ist es oft schwierig, die zum Teil im jahrelangen Klavierunterricht erlernten Fähigkeiten in angemessener Form auf das Musizieren in der Gemeinde zu übertragen. Wir schauen uns im Rahmen dieses Seminars moderne Techniken an und schauen uns an, wie und wann man über die vorgegebenen Noten hinausgehen kann. Wir besprechen auch, wie man allein oder mit einem Ensemble spielt. Geeignet für Pianisten und Lobpreisleiter.

Für Gitarristen:  In dieser Sitzung wird untersucht, wie die Gitarre als Teil einer Band oder auch alleine am effektivsten eingesetzt werden kann, um den Gemeindegesang zu unterstützen. Wir werden uns die Verwendung von Kapos, Strumming-Rhythmen und das Spielen von Hymnen auf einer Gitarre genauer ansehen. Geeignet für Gitarristen und Lobpreisleiter.

Schlagzeug & Bass: Was braucht man, um eine solide Basis für die Rhythmusinstrumente zu schaffen? Wir werden uns Folgendes anschauen: unsere Rollen, Einsätze, Zeit, Techniken, das Spielen eines Liedes, Groove-Vokabular und mehr. Bringt eure Sticks und Bässe mit!

Für Tontechniker: Die allerwichtigsten Geräte in der Musik und des Tontechnikers sind die Ohren. In diesem Seminar lernen wir, unsere Ohren zu trainieren und die ganz praktischen Auswirkungen der Technik zu erfahren, wenn die Gemeinde Gottes Wort hört: gesprochen und gesungen. Wir werden uns mit Lautstärke, Balance, der kritischen Masse eines Raumes, wie wir für unterschiedlich große Gemeinden spielen, wie man selber mixt, mit Klangambiente und den komplexen Beziehungen zwischen Musikern, Tontechnikren und der Gemeinde beschäftigen. Geeignet für Lobpreispastoren, Musiker, Tontechniker.

Musik für Kinder und Jugendliche: Musik und Gesang sind eine der effektivsten Methoden, um unseren Kindern und Jugendlichen biblisches Wissen und Frömmigkeit zu vermitteln. Aber oft verfügen wir nicht über genügend Material oder sind nicht in der Lage, eine Gesangskultur in unserer Kinder- und Jugendarbeit aufzubauen und aufrechtzuerhalten. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Warum, Was und Wie von Musik für Kinder und Jugendliche. Sei darauf vorbereitet, mit deinem inneren Kind oder Teenager in Kontakt zu treten, und bereite dich auf praktische Aktionen vor, wenn wir darüber nachdenken, gemeinsam mit Kindern zu singen.

SongwritingWas macht ein Lied zum Gemeindelied? Wir werden untersuchen, wie man Texte erstellt, die wahr, poetisch und relevant sind und welche musikalischen Gesichtspunkte relevant sind, um ein schönes, einprägsames und singbares Lied für die Gemeinde zu schreiben. 

Musik und Gefühle:

Musikdienst und der Pastor:

Singen in Zeiten des Leidens

Einführung in den biblischen Musikdienst

Leitung einer Band:

Klavier und Gitarre im Zusammenspiel:

Was die Leute sagen

„Ein großartiger, stimmungsvoller Tag, der engagiert, inspiriert und praktische Ratschläge gegeben hat.“ Jane (Durham, Großbritannien)

„Sechs aus unserer Musikgruppe kamen aus unserer kleinen Kirche. Wir hatten einen fantastischen Tag, der sich sofort darauf auswirkte, wie wir Musik in der Kirche machen. Ich wünschte nur, ich hätte die ganze Gemeinde mitnehmen können!“ Chris (Otley, Großbritannien)

„Großartige Lehre, großartige Musik und eine großartige Ermutigung für Menschen, die in ihrer Gemeinde im Musikdienst tätig sind. Ich freue mich darauf, wenn das EMU Team wiederkommt.“ James (Forbes, Australien)

„Die Konferenz war sehr hilfreich und inspirierend, hat mir neue Einblicke in das Schreiben von Liedern für der Gemeinde gegeben und mich dazu gebracht, selbst zu schreiben! Alle Ehre sei Gott!“ Elsa (Leipzig, Deutschland)

Häufig gestellte Fragen zur Konferenz

Was beinhaltet der Ticketpreis?
Das Ticket umfasst alle Sitzungen des Tages sowie ein Booklet (eine digitale Kopie ist für diejenigen erhältlich, die es vor der Veranstaltung herunterladen möchten) und Erfrischungen.

Kann ich mein(e) Kind(er) mitbringen?
Eine kindgerechte Ausstattung des Tagungsortes können wir leider nicht garantieren. Bitte setz dich jedoch vor der Veranstaltung mit uns in Verbindung, damit wir das für dich noch einmal nachschauen können.

Soll ich mein Instrument zu den Seminaren mitbringen?
In unserer E-Mail vor der Konferenz erfährst du alles, was du für den Tag mitbringen musst.

Wie sind eure Stornierungsbedingungen?
Im Falle einer Stornierung durch einen Teilnehmer erfolgt die Rückerstattung bis zwei Wochen vor der Konferenz, jedoch fällt eine Bearbeitungsgebühr von 5 £ an. Innerhalb von zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin erfolgt keine Rückerstattung. Im Falle einer Stornierung durch uns (Emu Music) erfolgt eine volle Rückerstattung. Siehe unten für Stornierungen aufgrund von Covid.

Was ist Ihre Covid-Richtlinie?
Unsere Veranstaltungen sind gemäß den Richtlinien der Regierung Covid-sicher. Wenn Sie vor der Konferenz Covid-Symptome haben, kommen Sie bitte nicht. Im Falle einer Stornierung aufgrund von Covid-Symptomen oder positiven Tests wird eine volle Rückerstattung gewährt.